Frio EXPEDITION kühltasche

Vorige Artikel 10 von 13 Volgende
€ 36,29 (inkl. 21% MwSt.)

Frio EXPEDITION kühltasche: Innentasche ist 16½ x 21 cm, Laderaum ist 16½ x 19½ cm.

Die Innentasche hat Kristalle an der Aussenwand und wird 12 Minuten ins Wasser getaucht.

Diese Frio EXPEDITION kühltasche eignet sich für die folgenden Kombinationen von Pens, Ampullen oder Patronen:

Medikamente für Diabetes
– bis zu 8 Insulinpens in Standardgröße, entweder vorgefüllte Einwegpens oder nachfüllbare Pens oder
– 16 x 3 ml Patronen oder
– 24 x 1½ ml Patronen oder

– 1x Glucagon Kit plus 2 Insulininjektions-Pen in Standardgröße plus 2 Kartuschen à 3 ml

– 8 x 10 ml Ampullen (Fläschchen)*

*Tipp: Für eine Aufbewahrung von 10 ml Ampullen eignet sich vielleicht die FRIO GLAUKOM-MITTLERE Tasche besser; in ihr können 3 Ampullen untergebracht werden!

Medikamente für Anaphylaxie
– 5 EpiPen (Adrenalin: zur Notfallbehandlung von anaphylaktischen Reaktionen)

Medikamente für rheumatoide Arthritis undMorbus Crohn
– bis zu 5 Enbrel® Pens

Die Innentasche ist innen hohl, dh keine Unterteilung.
Die Innentasche hat nach Aktivierung eine Höhe von 3-4 cm und fühlt sich feucht an.

Bei ständigem Taschengebrauch, nur 3-5 Minuten erneut ins Wasser tauchen, besonders dann, wenn die Kristalle fühlbar werden.

Frio muss atmen können und arbeitet unter einem Verdunstungssystem.

Wenn die Außentemperatur konstant 37°C beträgt, wird im FRIO für einen Zeitraum von bis zu 45 Stunden eine Temperatur zwischen 18 und 26°C bewahrt.

Wenn die Außentemperatur konstant 30°C beträgt, hält einem FRIO die Insulin bis zu 28 Tage sicher.

Wir garantieren die Wirkung der Kristalle für ein Jahr, aber viele Kunden gebrauchen die Frio länger.

© 2020 - 2021 www-friokuehltasche-de | sitemap | rss | ecommerce software - powered by MyOnlineStore